John Park
Direktor, Private Equity KKR

Zurück

John Park arbeitet seit 2013 für KKR und ist Mitglied der Technology-Branchengruppe. Neben seiner Tätigkeit bei GoDaddy sitzt er derzeit im Vorstand von SunGard Data Systems, Mitchell International und Internet Brands und unterstützt zudem die Investitionen von KKR in Ping Identity. Vor seiner Tätigkeit bei KKR war John Park bei Apax Partners, wo er sich hauptsächlich mit Investitionen in Technik beschäftigte und an Transaktionen mit Epicor Software Corporation, Activant Solutions, Paradigm Geophysical und Sophos beteiligt war. Davor war er im Bereich Fusionen und Übernahmen bei Morgan Stanley tätig. John Park hat den Bachelor mit der Bewertung Cum Laude der Universität Princeton in Ökonomie und einen M.B.A. der Harvard Business School.